ПСТГУ
St. Tikhon's Orthodox University
Zertifikat über die staatliche Registration
Registration
Forgot password?

Сведения об образовательной организации Во исполнение постановления Правительства РФ № 582 от 10 июля 2013 года, Приказа Федеральной службы по надзору в сфере образования и науки от 29 мая 2014 г. № 785

Поиск по сайту
МЕЖДУНАРОДНАЯ ДЕЯТЕЛЬНОСТЬ
ПРАВОСЛАВНОГО СВЯТО-ТИХОНОВСКОГО ГУМАНИТАРНОГО УНИВЕРСИТЕТА
Редакционная подписка на научные периодические издания
Дистанционное обучение
Факультет дополнительного образования
Отдел новейшей истории Русской Православной Церкви
Научный центр истории богословия и богословского образования
Храм Святителя Николая в Кузнецкой слободе
Тележурнал «Наши дни»
Многопрофильная Олимпиада ПСТГУ «Аксиос»
Олимпиады. Конкурсы. Фестивали
mehr...>>
Хандорин В.Г.
«История Белого движения в России. Учебное пособие»
Ф.А. Гайда
История иерархии Русской Православной Церкви
Донати Пьерпаоло
Реляционная теория общества: Социальная жизнь с точки зрения критического реализма
Свящ. А.В. Постернак
Общины сестер милосердия Российской империи в 1844–1917 гг.

Психология религии в России XIX — начала XXI века: Коллективная монография
Егоров Г., прот.
Священное Писание Ветхого Завета: курс лекций
Протоиерей Павел Хондзинский
Русская патрология: XI — начало ХХ в.: учебное пособие

Аллилуия, песни Троичны, светильны дневные на 8 гласов: В 3 ч.
Часть 3 /

Аллилуия, песни Троичны, светильны дневные на 8 гласов: В 3 ч.
Часть 2 /

Аллилуия, песни Троичны, светильны дневные на 8 гласов: В 3 ч.
Часть 1 /
More...>>

 
Nachrichten
Russlands erste Habilitation in Theologie
Erzpriester Oleg Davydenkov, OGSTU, verteidigt erfolgreich seine Habilitation
Rektor der OGSTU feiert 40 Jahre Priesterdienst
Der 30. April 2019 kennzeichnete das 40. Jubiläum seit der Priesterweihe des Erzpriesters Vladimir Vorob´ev, Rektor der OGSTU und PSTBI.
Ostergruß des Rektors
Liebe Lehrende, Studierende und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OGSTU und des Theologischen Instituts!
CHRISTUS IST AUFERSTANDEN!
Internationale Konferenz zur "Religion und Kommunikation"
Vom 18. bis 20. April fand in der Weißrussischen Staatlichen Universität die 4. Internationale wissenschaftliche Konferenz "Religion und Kommunikation" statt. Die Veranstaltung wurde von einer ganzen Reihe von Bildungseinrichtungen unterstützt, unter ihnen das Christliche Kyrill-und-Methodius-Bildungszentrum, der Leharstuhl für Apologetik der Minsker Geistlichen Akademine, der Lehrstuhl für Philosophie und Religionswisseschaft an der OGSTU, die Russische Gesellschaft für Religionswissenschaft und das Informationsportal "Religiöses Leben".
Wissenschaftliche Konferenz zu Problemen der Kirchenkunst
Am 18. April 2019 fand im Hauptgebäude der OGSTU die Konferenz "Das christliche Bild und der sakrale Raum" vom Interuniversitären Rat der Ikonenmalerei (Mežvuzovskij ikonopisnyj sovet) statt, die von der OGSTU mit der Mitwirkung der Moskauer Geistlichen Akademie und dem Christlich-orthodoxen Institut "So-dejstvie" organisiert worden war. Am Forum formulierten führende Kunsthistoriker, Kulturologen und Kunstmaler die kirchliche Position zur schöpferischen Suche der zeitgenössischen religiösen Kunst.
Die OGSTU und Optina Pustyn´ treffen Abkommen
Am 15. April 2019 unterzeichneten Erzpriester Vladimir Vorob´ev, Rektor der OGSTU, und Hochwürden Bischof Leonid von Možajsk, Vorsteher des Klosters Optina Pustyn´, einen Abkommen über eine Zusammenarbeit, die Projekte im Bereich Bildung, Kultur, Mission, Edition und Übersetzung beinhalten wird.
Gastvorlesung aus Montenegro
Am 12. April 2019 hielt Professor Siniša Jelušić von der Universität von Montenegro an der OGSTU eine Gastvorlesung. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Clubs "OGSTU-Serbien" am Lehrstuhl für Philosophie und Religionswissenschaft der OGSTU statt. Thema war "die Metaphysik von Petar Petrović Njegoš."
Neue Eindrücke aus Atlanta
Über christliche Rechtslehre und neue Arbeitsformen
Vom 5. bis 6. April fand an der Universität Emory, Atlanta USA, die Konferenz „Christentum, Rechtsdenken und Gesetz in Russland der Neuzeit“ statt, an der Professor Konstantin M. Antonov, Lehrstuhlleiter für Philosophie und Religionswissenschaft OGSTU, teilnahm.
Umfrage zu Umweltproblemen an der OGSTU
Auf eine Initiative Studierender der OGSTU hin wurde im Januar und Februar 2019 eine Umfrage zur Mülltrennung durchgeführt, die im Rahmen des russlandweiten Programms „Grüne Hochschulen Russlands“ (Zelênye vuzy Rossii) stattfand. Ziel war, unter den Studierenden den Bekanntheitsgrad von Problemen der Mülltrennung sowie den Grad ihres Engagements für den Umweltschutz zu ermitteln.
Religiöses Erleben
Eine Konferenz an der Universität Potsdam
Familie in Italien und Russland
Die Zusammenarbeit der OGSTU mit Italien geht weiter
Vortrag an der Evangelischen Hochschule Nürnberg
Vom 27. bis 28. März 2019 nahm Tat´âna V. Zal´cman, Lehrstuhlleiterin für Sozialarbeit an der OGSTU, an den Internationalen Tagen „Internationalisierungstrends im digitalen Zeitalter in Lehre, Forschung, Verwaltung und Praxis“ in Begleitung vom Studenten Vladimir Emel´ânov teil. Die Internationalen Tage fanden an der Evangelischen Hochschule Nürnberg statt.
Univerisitätseigene Zeitschrift im Scopus
Scopus, die weltweit größte Datenbank für Kurzreferate und Zitationen, hat eine Zeitschrift der OGSTU aufgenommen. Nach einer eingehenden Prüfung hat dessen beratende Komitee die Vestnik Pravoslavnogo Svâto-Tihonovskogo gumanitarnogo universiteta. Seriâ I: Bogoslovie. Filosofiâ. Religiovedenie [Zeitschrift der Orthodoxen Geisteswissenschaftlichen Sankt-Tychon-Universität. Serie I: Theologie. Philosophie. Religionswissenschaft] bewilligt.
Probleme der Interaktion zwischen Priestern und Laien. Eine Neuveröffentlichung
Im Verlag der OGSTU ist die Monographie Žatvy mnogo, a delatelej malo: Problema vzaimodejstviâ svâŝennikov i mirân v sovremennoj Rossii [Die Ernte ist groß, aber wenige sind der Arbeiter. Probleme der Interaktion zwischen Priestern und Laien im heutigen Russland] von Erzpriester Nikolaj Emel´ânov, Prorektor des Orthodoxen Theologischen Sankt-Tychon-Instituts (PSTBI), erschienen.
Zeitgenössische orthodoxe Hymnographie
Spanischer Besuch an der Pädagogischen Fakultät
Am 4. März 2019 waren an der Pädagogischen Fakultät Gastvorlesungen von spanischen Pädagogen zu hören. Angel Mel Ortega, Direktor des Colegio Internacional Kolbe, hielt einen Vortrag über den Religionsunterricht im spanischen Bildungssystem, während Clara Fontana Abad, akademische Leiterin derselben Schule, von der Geschichte, den Zielen ihrer Schule und den Besonderheiten bei der Ausbildung und Erziehung erzählte.
Mitarbeiterin der OGSTU an der internationalen theologischen Konferenz „Das Erbe der christlichen Kirche: Theologie, Geschichte, Kultur“
Vom 27. bis 28. Februar 2019 fand am St-Theophanes-Priesterseminar (Svâto-Feofanovskaâ duhovnaâ seminariâ), Stadt Vladimir, die internationale Konferenz „Das Erbe der christlichen Kirche: Theologie, Geschichte, Kultur“ [Nasledie hristianskoj Cerkvi: bogoslovie, istoriâ, kul´tura] statt. Es nahmen Gäste aus China, Belgien, Italien, Moldawien, Serbien, Ukraine und Weißrussland teil.
Konferenz „Ursachen und Herausforderungen der aktuellen innerorthodoxen Beziehungen“

Vom 25.bis zum 26. Februar 2019 fand unter dem Segen des Patriarchen Kyrill von Moskau und ganz Russland an der OGSTU die Konferenz „Ursachen und Herausforderungen der aktuellen inner-orthodoxen Beziehungen“ statt.

Sonderkonferenz „Ursachen und Herausforderungen der aktuellen Krise in den innerorthodoxen Beziehungen“ an der OGSTU
Am 25. Februar 2019 hat im Konzilsaal der OGSTU die internationale wissenschaftlich-praktische Konferenz „Ursachen und Herausforderung der aktuellen Krise in den innerorthodoxen Beziehungen“ ihre Arbeit aufgenommen. Im Vordergrund stehen Fragen zu den antikanonischen Handlungen des Konstantinopeler Patriarchats, die russische und ausländische Experten erörtern werden.
Erste Studentin der OGSTU in La Roche-sur-Yon

Im November 2017 wurde zwischen dem Institut catholique d’études supérieures (La Roche-sur-Yon, Frankreich) und der OGSTU ein Abkommen unterzeichnet, das einen studentischen Austausch zwischen den zwei Hochschulen ermöglicht. So konnte Serafima Belikova von der Philologischen Fakultät im Wintersemester 2018/19 als erste Studentin von der OGSTU in La Roche-sur-Yon studieren.

All news (in russian)...

Тoday commemorates the new martyrs and confessors of the 20th century
Издательство ПСТГУ
Православное слово
Документальный фильм УНИВЕРСИТЕТ
Поступление в Университет
Школа православного Святоотеческого просвещения
Греческий Культурный Центр